Herzlich Willkommen bei Garage10 e.V. (summary in English below)

 

Wegbeschreibung Garage10 e.V. Fahrradwerkstatt für Geflüchtete und Bedürftige Berlin LichtenbergWir sind eine Berliner gemeinnützige Fahrradwerkstatt für Geflüchtete und Bedürftige. Aktuell sind wir in der ehemaligen Küche der KULTSchule in der Sewanstraße 43 in Berlin Lichtenberg untergebracht. Erst Ende 2024 werden wir dann (hoffentlich zum letzten Mal) in unsere Werkstatträume im sanierten Teil der Kultschule umziehen.

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe an und versuchen, mit dem gemeinsamen Reparieren gespendeter Räder Geflüchteten und Bedürftigen zu einem Fahrrad zu verhelfen. Die reparierten Räder geben wir gegen eine Schutzgebühr ab. Beim gemeinsamen Reparieren gibt es eine Menge Gelegenheiten, Deutsch zu sprechen, Tips auszutauschen und Spaß zu haben. Wir sind ganz deutlich KEIN normaler Fahrradladen und KEINE normale Fahrradwerkstatt. Ihr könnt bei uns kein Rad zur Reparatur abgeben oder ein Rad einfach so kaufen. Unreparierte Fahrräder geben wir nicht zur Selbstreparatur zu Hause ab und wir vergeben auch kein Rad, ohne dass der/die Besitzer:in PERSÖNLICH drauf probegefahren ist. Das gilt auch für deine Kinder, Verwandte, Freunde, wen auch immer. Hast du einen langen Weg zu uns? Mach dir klar, dass du vielleicht 2-3 Mal kommen musst, bis du ein Rad zusammen mit uns fertig gemacht hast.


Öffnungszeiten Fahrradwerkstatt: 

AKTUELL: Wir sind gerade überlastet - bis Ende Juni 2024 können wir keine neuen Spenden-Fahrräder vermitteln, weil wir die bestehenden Reservierungen abarbeiten! Vom 29.06. bis zum 06.07. machen wir Urlaub vom regulären Angebot. Die Werkstatt ist in dieser Zeit nur sporadisch besetzt. 

Mittwoch 11-17 Uhr
Freitag 11-17 Uhr 
Samstag 11-17 Uhr

Ihr könnt gerne auch unangemeldet vorbeikommen. Wenn es viel zu tun gibt, können wir uns dann möglicherweise aber nicht um Euch kümmern. Macht also am besten vorher immer einen Termin aus (kontakt(at)garage10.org oder 030 - 12083534)

AKTUELL: Wir sind gerade überlastet - bis Ende Juni 2024 können wir keine neuen Spenden-Fahrräder vermitteln, weil wir die bestehenden Reservierungen abarbeiten! Vom 29.06. bis zum 06.07. machen wir Urlaub vom regulären Angebot. Die Werkstatt ist in dieser Zeit nur sporadisch besetzt. 

 

Durch unser durch die Senatsverwaltung Berlin und das Bezirksamt Lichtenberg geförderte Projekt "Stärkung der Berliner Großsiedlungen" können wir kostenlose Reparatur-Workshops für Frauen anbieten, die vorwiegend in unseren Projektgebieten Friedrichsfelde und Frankfurter Allee Süd wohnen. 

 

 


Ihr habt schon von unserer Frauenfahrradschule (FFS) gehört? Da sind die kostenlosen Trainingstermine abweichend, in der wärmeren Jahreszeit findet sie in der Regel alle 2 Wochen statt, ansonsten nach Ankündigung. Die nächsten FFS-Termine, jeweils am Sonnabend, sind: 25.05/15.06./13.07./17.08. 2024


Kurze Info zu Garage10 e.V.

Im August 2015 eröffnete das DRK in der Köpenicker Allee 146 eine Notunterkunft (NUK) für Geflüchtete. Aus einem Zusammenschluss von Ehrenamtlichen entwickelte sich eine feste Größe in der NUK: Die Fahrradwerkstatt. Im April 2017 gründete die Fahrradwerkstatt den gemeinnützigen Verein Garage10 e.V. Über 800 Räder konnten die rund 20 Ehrenamtlichen und ein fester Kreis von Geflüchteten wieder in Stand setzen, bis die NUK 2018 schloss.

Seit März 2019 ist Garage10 e.V. in der KULTschule (Sewanstr. 43, 10139 in Friedrichsfelde-Lichtenberg) beheimatet und führt die Arbeit mit Geflüchteten und Bedürftigen fort.

Weitere Infos: https://www.facebook.com/Garage10eV


Das Projekt "Fahrradwerkstatt in der KULTSchule" wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Lichtenberg von Berlin. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin. 

 

Welcome at the Garage10 website

We offer help as a not-for-profit service for refugees and people in need - especially by providing a bicycle to get around in Berlin. Along the way we can talk, laugh, argue and drink some coffee/tea. In the end you will (hopefully) have a better understanding of the german language, life in Berlin and why bikes are the best way to get around. The main tool to achieve all this is indeed the workshop.

However, we are NOT a bicycle shop or regular repair workshop. Most if not all of the bicycles which we receive as a gift need some repair. You cannot pick up one of our bikes and repair it yourself at home. We expect you to fix your future bike together with us. If you have a long journey to come to us, be aware that you need to show up several times. You need to show up in person to receive a bike. You can not choose a bike for somebody else, not even for your children, wife/husband, whatever.

We expect you to pay a very moderate fee for your bike.

 

PLEASE NOTE: We are overwhelmed right now - You cannot pick a donated bicycle until the end of June 2024. We need to fix those bicycles first, which we already agreed upon! Moreover, we'll have a holiday break from June 29th until July 6th. The workshop will not be offering our usual services during this period.

 

Opening hours are:

  • Wednesday 11-17:00
  • Friday 11-17:00
  • Saturday 11-17:00

It is possible to visit our workshop without an appointment. However, if we are busy there's a risk that we can not take care of your bike. Therefore it's always a good idea to get in touch beforehand and make an appointment (kontakt(at)garage10.org or 030 - 12083534).

PLEASE NOTE: We are overwhelmed right now - You cannot pick a donated bicycle until the end of June 2024. We need to fix those bicycles first, which we already agreed upon! Moreover, we'll have a holiday break from June 29th until July 6th. The workshop will not be offering our usual services during this period.